Film der Schulworkshops 2019 „Ein blinder Fleck“

Der Film „Ein blinder Fleck“ der Schulworkshops 2019 thematisiert die Baustelle in der Karl-Marx-Straße unter dem Blickwinkel älterer Menschen und Menschen mit Behinderung. Neuköllner Schülerinnen und Schüler der Konrad-Agahd-Schule und der Campus Rütli-CR2-Schule hielten spannende Momente filmisch fest und befragten die betroffenen Menschen in Interviews. Es entstand ein Film, der einfühlsame Auseinandersetzungen mit ihrem Alltag in praktischer und künstlerisch-poetischer Weise zeigt. Das Filmprojekt wurde durch den Fachbereich Kultur des Bezirksamts Neukölln im Rahmen der [Aktion! Karl-Marx-Straße] organisiert und feierte Ende 2019 im Kino Passage Premiere. Alle, die ihn bisher verpasst haben, können ihn ab jetzt hier ansehen:

www.kms-sonne.de/zentrum/schulworkshops/2019

Den Schüler*innen-Film „Ein tiefer Blick“ von 2018 finden Sie hier:

www.kms-sonne.de/zentrum/schulworkshops/2018