Informationsveranstaltung Wildenbruchplatz am 23. Januar 2020

Der Wildenbruchplatz soll in Teilbereichen neu gestaltet werden. Aus diesem Grund werden die ersten Entwürfe, die bereits im Dezember 2017 auf einer Veranstaltung öffentlich diskutiert wurden, im Jahr 2020 weiter vertieft. Schwerpunkt der Planung ist der nordwestliche Bereich der Grünanlage. Da die Brunnenanlage nicht wieder in Betrieb gehen wird und auch die Pergola in einem baufälligen Zustand ist, besteht für diese Fläche die große Chance, sie zu entsiegeln und ansprechend neu zu gestalten.

Einladungskarte (PDF)

Sie sind herzlich eingeladen, sich über den aktuellen Stand der Planungen und Vorschläge der Neugestaltung zu informieren. Gleichzeitig erhalten Sie die Gelegenheit, den Planerinnen und Planern Ihre Hinweise zu den Gestaltungsmöglichkeiten zu geben. Auch Bezirksbürgermeister Martin Hikel und Bezirksstadtrat Jochen Biedermann werden anwesend sein.

Über die Inhalte der Veranstaltung können Sie sich schon jetzt hier näher informieren und auch Anmerkungen und Kommentare äußern.

ZEIT UND ORT
Donnerstag, 23. Januar 2020, 18:30 (Einlass ab 18:00 Uhr),
Guttempler-Haus, Wildenbruchstr. 80, 12045 Berlin